Versand / Zahlung

Allgemeine Versandbedingungen

Der Versand aller Bestellwaren erfolgt deutschlandweit kostenfrei (1 Abladestelle und bis deutsche Grenze). Bei Lieferungen auf Inseln liefern wir kostenlos bis zur Festland Station, bei Lieferungen zu Bergstationen liefern wir bis zur Talstation kostenlos. Weiterlieferungen der Ware(n) direkt auf Inseln und Bergstationen erfolgt nur nach Möglichkeit und Zuzahlung der Mehrkosten vorab durch den Auftraggeber. In jeder Lieferung ist das einmalige telefonischen Avis oder die Benachrichtigung per SMS enthalten. Wurde eine Festnetzrufnummer der Bestellung / dem Versandauftrag beigefügt, so erfolgt das Avis grundsätzlich per Telefon. Wurde wiederum eine Mobilrufnummer der Bestellung / dem Versandauftrag beigefügt, so erfolgt die Benachrichtigung (ausnahmslos) per SMS. Die Lieferung erfolgt Deutschlandweit (im Regelfall) per Spedition frei Borsteinkante. Ab einer Warenbreite von 2,50 m ist zur einwandfreien Entladung eine Rampe oder ein Gabelstapler kundenseitig zur Verfügung zu stellen. Gegen vorheriger Zuzahlung kann ein Fahrzeug inkl. mitgeführtem Gabelstapler seitens des Zulieferers organisiert werden!

Voraussetzung für eine kostenfreie Anlieferung sind befahrbare und hindernisfreie Zufahrtsstraßen.
Mehrkosten gehen andernfalls zu Lasten des Auftraggebers.

Wichtige Hinweise zur Annahme der Ware:

Alle von uns beauftragten Speditionen arbeiten täglich daran, die von uns übergebenen Produkte ohne Beschädigung zuzustellen.
Alle Waren die unser Haus verlassen sind ordnungsgemäß und nach besten Gewissen verpackt und auf Funktion hin geprüft worden.
Auch die Transportsicherung erfolgt in unserem Beisein. Dennoch sind Transportschäden leider nie ganz ausschließen.

Wir bitten Sie daher folgende Punkte bei der Annahme der Waren zu beachten:

     (1)     Bitte prüfen Sie direkt bei der Anlieferung und im Beisein des Fahrers die Lieferung auf Vollständigkeit! 

     (2)     Prüfen Sie die Verpackung auf äußere und innere Beschädigungen im Beisein des Fahrers.

     (3)     Wenn Sie einen Schaden feststellen, so lassen Sie diesen zwingend auf dem Abliefernachweis der Spedition vermerken.
              Bitte beschreiben Sie den Schaden so genau als möglich. Dies erleichtert und beschleunigt später deutlich die Bearbeitung
              des Sachverhaltes und der Regulierung.

    (4)      Fertigen Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit - und für Ihre Unterlagen - eine Kopie des Abliefernachweises an.
              Vermerken Sie den Namen des Fahrers, die Uhrzeit der Anlieferung und evtl. Zeugen, die bei der Anlieferung zugegen
              waren und im Nachgang diese bezeugen können.

    (5)      Sollten Produkte fehlen, notieren Sie diese dringend und ebenfalls auf dem Abliefernachweis.

    (6)      Nur wenn alle Umstände (Schäden und fehlende Versandstücke) auf dem Abliefernachweis eindeutig vermerkt sind,
              können wir diese Reklamation anerkennen und bearbeiten.

    (7)     Spätere Reklamationen ohne Vermerk auf dem Abliefernachweis können nicht anerkannt werden!

Transportschaden melden:

Wenn Sie einen Transportschaden vorfinden und zu melden haben,
so nutzen Sie bitte hierzu dies hier folgende Formular:
Transportschadensmeldung

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus und senden dieses an folgende E-Mail Adresse:
info@gelomat.de oder per Fax an die 02941/6983

Nach der Anlieferung, und für eine professionelle Bearbeitung des Transportschadens,
benötigen wir verpflichtend folgende Dokumente:

     - Fotos des Schadens in hoher Auflösung, Fotos der kompletten Ware (wenn möglich von allen vier Seiten),
       der Verpackung/Transportverpackung/Innenverpackung.

     - Bei verdeckten Transportschäden bitten wir um die Angabe von folgenden Punkte:
          (1)     Korrekte Zeitangabe

          (2)     detaillierte Informationen zum gesamten Warenanlieferungs- und Annahmeprozess

          (3)     Benennung von Zeugen, die bei der Anlieferung zugegen waren und im Nachgang diesen bezeugen können.

     - Nur vollständig ausgefüllte Anfragen können bearbeitet werden!

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 02941/9605 - 0 gerne zur Verfügung.

 

Zahlungsbedingungen

Das Erstgeschäft erfolgt nur gegen Vorkasse (versicherungstechnische Gründe).
Im Regelfall folgend per Rechnung netto Kasse (ohne jeden Abzug).
Alle angegebenen Preisangaben zzgl. 19 % MwSt.
Auslandslieferungen erfolgen erst nach vollständigen Geldeingang per Vorkasse!

EISTECHNIK Eisproduktion - Eismaschinen - Softeismaschinen - Frozen Jogurtmaschinen - Slusheismaschinen - Sorbetière - Pasteurisierer Eispräsentation - Eisvitrinen Stille Kühlung - Eisvitrinen Umluft - Eistruhen - Eisaufsatzvitrinen - Eisfahrräder - Eiswagen Sahnemaschinen Cremekocher Eislagerschränke Eisschockfroster Zubehör - Spaghettieispressen KÜHLTECHNIK Kühl- & Tiefkühlschränke - Edelstahlkühlschränke - Flaschenkühlschränke - Gewerbetiefkühlschränke - Glastürkühlschränke - Gewerbekühlschränke - Getränkekühlschränke Apothekenkühlschränke - Pralinenkühlschränke - Sahnebläserkühlschränke - Minibarkühlschränke - Sonderkühlschränke - Unterbaukühlschränke - Früchtekühlschränke - Fischkühlschränke - Fleischkühlschränke - Bäckereikühlschränke - Kombikühlschränke Kühl- & Tiefkühltische Saladettenkühltische - Pizzakühltische - Sonderkühltische - Bäckereikühltische - Tiefkühltische Schockfroster/Schnellkühler Buffetanlagen - Kühlbuffet - Tiefkühlbuffet - Fischbuffet Drop-In Kühl- & Tiefkühlvitrinen - Einbauvitrinen - Aufsatzvitrinen - Rondellvitrinen - Werbe-vitrinen - Panoramavitrinen- Selbstbedienungsvitrinen - Fleischvitrinen - Serviervitrinen - Snackvitrinen - Frühstücksvitrinen - Kuchenvitrinen - Pralinenvitrinen - Sushivitrinen - Tapasvitrinen - Fischvitrinen - Bäckereivitrinen - Tiefkühlvitrinen Kühl- & Tiefkühl-inseln/truhen Kühl- & Tiefkühllregale Eisbereiter - Eiswürfelbereiter - Eisflockenbereiter - Eisscherbenbereiter Zubehör SPÜLTECHNIK Spülmaschinen - Geschirrspülmaschinen - Universalspülmaschinen - Geschirrspülmaschinen - Gläserspülmaschinen - Durchschub/Haubenspülm. Tablettspülmaschinen - Topfspülmaschinen - Korbspülmaschinen Spültische Spülcenter Wasserenthärter Spülbrausen Zubehör - Spülkörbe - Untergestelle SERVICE gel-o-mat Leasing Gründerberatung Ladenbau Wartung/Instandhaltung 50 JAHRE GELOMAT 50 Jahre gel-o-mat – das ist viel. Wir blicken zurück auf zahlreiche wichtige Erfahrungen, die wir in Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Lieferanten machen durften. So stehen wir heute stark und zuverlässig da. 50 Jahre gel-o-mat – das ist wenig. Wir sind eine junge Firma, die sich stetig entwickelt, Neuem aufgeschlossen ist und flexibel auf veränderte (Markt)Anforderungen reagiert. Dieser Weg führt uns weiter in die Zukunft. Wie alles begann Am 4. Dezember 1962 als ELGE Elektrogesellschaft mbH durch die Brüder Hans und Arnold Nöll, Ernst Chudobba und Hans Hötte in Lippstadt gegründet. ELGE ist die Abkürzung für Elektrogesellschaft. Kurz nach Beginn des Verkaufes von regelungstechnischen Anlagen begann man die sehr große Nachfrage nach Softeismaschinentechnik in Deutschland durch den Import bzw. Vertrieb von Maschinen zu befriedigen. Hierdurch avancierte man sehr schnell zu einem der größten Maschinenlieferanten in Deutschland. Dieses hat sich bis zum heutigen Tag nicht groß verändert. Zu dieser Zeit entstand auch der Name gel-o-mat. Dieser setzt sich aus dem italienischen Wort „gelato“ für Eis und dem Zusatz „mat“ von Automat zusammen. Kurz nach der Veröffentlichung wurde gel-o-mat als Marke beim Patentamt eingetragen. Heute steht, von den einst vier Geschäftsgründern, Hans Hötte dem Unternehmen mit seinem großen Wissen und Erfahrung noch beratend als Alleingesellschafter zur Verfügung. Große Treue zu seinem Unternehmen bewies auch Norbert Schnieders. Er hatte bereits 1968 bei der ELGE angefangen und leistet in 40 Jahren, größtenteils als kompetenter Verkaufsleiter, sehr viel für die Marktposition der ELGE gel-o-mat. Von 2003 bis 2011 war Edith-Anna Samson Geschäftsführerin der ELGE bevor sie zum 1. Juli 2011 diese Position an ihren Nachfolger Peter Kremer übergab. Markt vorhersehend wurde das Sortiment von Eismaschinen und Eistheken, auf die Bereiche Kühlmöbeltechnik und Spül¬technik für die Gastronomie erweitert. Bis heute wachsen all diese Produktbereiche stetig. Dieses Wachstum leitet sich nicht nur zuletzt durch die große (Stückzahl)Nachfrage her ab, sondern auch durch den erhöhten Kundenanspruch im Bereich „Service“, für den die gel-o-mat von Anfang an sehr viel getan hat und bis heute noch tut. Dieses können wir z.B. damit belegen, dass jedes Gerät, das in unser Lager aufgenommen wird oder verlässt, komplett ausgepackt, angeschlossen und per Prüfdurchlauf (ca. 2,5 Stunden) auf alle Funktionen hin Test gefahren wird. Wir gewähren zu unseren Produkte zudem eine zweijährige Garantie (1 Jahr Vorort + 1 Jahr Material). Die gel-o-mat beliefert heute nicht nur eine sehr große Zahl an Fachhändlern und Servicefirmen, sondern ist mit seinem umfangreichen Sortiment auch ein sehr starker Partner für den C & C Großhandel und den Ladenbau in Deutschland, Österreich und der Schweiz bzw. Weltweit. Ausgetretene Pfade verlassen, neue Wege gehen. Informationen über uns, unsere Produkte, Preise, Lieferzeiten und alles weitere, gibt es natürlich auch weiterhin hier auf gelomat.de oder der Partnerseite gel-o-mat.com, in unserem großen 336 Seiten starken Traditionskatalog, auf facebook oder auf YouTube, gelomatleasing oder auf der Planungssoftware SWS. Zudem sind wir regelmäßig auf allen großen Messeveranstaltungen vertreten. ELGE gel-o-mat GmbH - Wir überzeugen uns selbst, bevor wir Sie überzeugen.